Mag. Irina Heumayer

Mag. Irina Heumayer

  • Psychotherapeutin
  • Kinder und Jugend Psychotherapeutin
  • Paartherapeutin
  • Coach

Ich freue mich, Sie kennenzulernen.

Kontakt aufnehmen

Depression: ein „Dauerbrenner“?

Verfasst am 10. Jänner 2018

Saisonbedingt wird in den Medien viel über Depression berichtet. Das kann zu einer Verunsicherung führen, ob die bei sich beobachteten Symptome tatsächlich krankheitswertig sind und ob eine Behandlung notwendig wäre. Als Psychotherapeutin mit eigener Praxis in 1010 Wien möchte ich Ihnen einige Fachinformationen über Depression übermitteln. Die persönliche Lebensgeschichte und die Schwierigkeiten, die in vielen Lebenssituationen zu bewältigen sind, können zu Überforderungen führen, welche die Stimmungslage beeinträchtigen. Erst wenn ein
Leidensdruck entsteht und einige der untengenannten Symptome auftreten, kann eine Depression nach ICD-10 Klassifikation festgestellt werden:

  • Freude und Interesselosigkeit
  • Bedrückte Stimmungslage
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Müdigkeit
  • Mangelndes Selbstvertrauen und Selbstwertgefühl
  • Schuldgefühle
  • Schwierigkeiten ein- oder durchzuschlafen
  • Gewichtsverlust
  • Libidoverlust
  • Psychomotorische Hemmung oder Agitiertheit

Depression tritt oft zusammen mit psychosomatischen Beschwerden, Schlafstörungen, Angststörungen oder Essstörungen auf. Auch eine langandauernde Überforderung, welche zum Burnout führen kann, löst in manchen Fällen eine depressive Symptomatik aus. Die Fachliteratur zeigt, dass bei 61% der diagnostizierten Depression Fällen die Betroffenen zusätzliche Beschwerden/Störungen aufweisen. (Uexküll, 2011).

Diagnosestellung und Behandlung einer Depression

Es wird allerdings von Experten auch die kritische Meinung vertreten, dass die Diagnosestellung bei
Depression in den letzten Jahren ausgeweitet wurde. Die Folge ist, dass die Verschreibung von Antidepressiva von 1996 bis 2006 sich verdoppelt hat. (Uexküll, 2011). Als Psychotherapeutin erkenne ich die Notwendigkeit einer ausführlichen Diagnose. In persönlichen Gesprächen in meiner psychotherapeutischen Praxis in 1010 Wien werden die individuellen Beschwerden und die möglichen Ursachen in ihrer Komplexität analysiert. Die Psychotherapie kann den Weg aus der Depression ermöglichen!

Nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf und ich unterstütze Sie bei Ihrem Weg.